Datenschutzerklärung


Datenschutz und Sicherheit
Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten ernst. Wir betrachten dies als ein wichtiges Ziel bei der Gestaltung und dem Betrieb der iDonate App und der Website.
Wenn Sie diese Website nutzen, werden keine personenbezogenen Daten erhoben, es sei denn, Sie kontaktieren uns, indem Sie uns eine E-Mail senden oder uns eine Nachricht über unser Kontaktformular schicken. In diesem Fall erhalten wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Wir verwenden diese Daten ausschließlich im Zusammenhang mit der Bearbeitung des Themas, das Sie uns übermittelt haben. Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Genehmigung an Dritte weiter.
Im Folgenden informieren wir Sie darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und schützen, wenn Sie die iDonate App verwenden. Durch die Installation und den Betrieb der iDonate App akzeptieren und akzeptieren Sie die Praktiken, die in dieser Richtlinie beschrieben sind.


Was sind personenbezogene Daten?
Persönliche Daten sind Daten, die sich auf Sie als natürliche Person beziehen. In iDonate speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung einreichen. Dazu gehören vor allem Ihr Vor- und Nachname und Ihre E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse ist für die Registrierung erforderlich, um einen Missbrauch der App zu vermeiden. Wir benötigen keine Adressdaten oder Telefonnummern in iDonate.
Nicht personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie nicht identifizieren.


Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Für die Datenspeicherung verwenden wir Google Fusion Tables, die von Google Inc. betrieben werden, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Wir greifen auf Google Fusion Tables mit einer einzigartigen Schlüsseldatei zu, die von Google Fusion Tables exklusiv für iDonate erstellt wurde.
Bei der Registrierung würde iDonate ein automatisch generiertes Passwort an die eingegebene E-Mail-Adresse senden. Für das Versenden der E-Mail verwenden wir die Google App Engine.


Freigeben Ihrer persönlichen Daten
iDonate wird keine Daten an Dritte weitergeben.
iDonate hat keinen Einfluss darauf, wie die Daten in der Fusion Tables Technology gespeichert und verarbeitet werden.


Marketing
iDonate hat keine Marketingabsicht und wird daher Ihre Daten nicht für Marketingaktivitäten nutzen.

Sicherheits- und Übertragungstechnik
iDonate hat technische Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten eingeführt. Wir aktualisieren diese Sicherheitsmaßnahmen kontinuierlich entsprechend den Entwicklungen in der Technik.

Persönliche Daten beibehalten
Personenbezogene Daten werden nicht länger als nötig gehalten. iDonate bietet eine Funktion, um Ihr Konto und alle damit verbundenen Transaktionsdaten jederzeit zu löschen. Dies ist mit dem Menüpunkt "Extras" innerhalb der App zugänglich.

 

© 2019 by iDonate

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon